Swissdec Zertifizierung

Sparen Sie Zeit und Geld! Sie haben mit Mirus HR 3.0 die Möglichkeit, die Quellensteuerabrechnung, die Lohnstrukturerhebung des Bundes sowie die Sozialversicherungen elektronisch aus Mirus HR 3.0 bei den zuständigen Stellen einzureichen. Durch diesen stabilen und sicheren Datenaustausch zwischen Ihrem Betrieb, den Behörden und den Versicherern reduziert sich Ihr administrativer Aufwand und Sie profitieren – je nach Kanton und Versicherung – von besseren Inkassoprovisionen. Die Abrechnung über Swissdec ist kostenlos und wird von allen Kantonen, dem Bund sowie einer Vielzahl von Versicherern unterstützt.

Beachten Sie, dass die Abrechnung mit Swissdec durch diverse Vorgaben der Behörden Anpassungen in den Stammdaten und einiges an Vorarbeit für Sie bedingt.

Die Abrechnung über Swissdec ist freiwillig, das heisst, es bleibt Ihnen vorbehalten nach dem bisherigen Verfahren abzurechnen. Die Abrechnung über Swissdec empfiehlt sich aber einer bestimmten Betriebsgrösse in Bezug auf die Inkassoprovision. Die Vorteile kommen ab ca. 50 – 75 quellenbesteuerten Mitarbeiter/-innen zum Tragen.

Damit Sie die Stammdaten effizient in Ihr Mirus HR 3.0 einpflegen und die nötigen Einstellungen vornehmen können, besuchen Sie unseren halbtägigen Workshop (Fr. 95.00 pro Person) in Ihrer Region. Die Übermittlungsfunktion schalten wir Ihnen nach besuchtem Workshop frei. Die Daten zu den Workshops finden Sie hier – melden Sie sich noch heute an (begrenzte Anzahl Plätze).

Welche konkreten Vorteile bieten die Mirus-Programme dem Lenkerhof Gourmet Spa Resort?

> weiterlesen
„Mirus ist ein Werkzeug, das die spezifischen Anforderungen der Branche optimal erfüllt. Die Programme entsprechen voll und ganz unseren Bedürfnissen und sind bestens auf unsere Prozesse abgestimmt.“

Grand Hotel du Lac, Vevey